Im Jahr 2001 zog ich in die Schweiz, ursprünglich um ein halbes Jahr Auslandserfahrungen zu sammeln. 

Daraus sind jetzt 19 Jahre geworden. 

 

Im 2007 schloss ich den EFZ zur Floristin in Sursee auf dem 2. Bildungsweg ab. 

Während der Ausbildung kam auch meine Tochter zur Welt. 

Anschliessend folgte mein Sohn. 

Im 2010 eröffnete ich das Galanthus Blumengeschäft in Oberiberg und führte es Halbtags, um Familie und Job unter einem Hut zu bekommen. 

Im März 2018 erweiterten wir unseren Betrieb und eröffneten in Unteriberg eine neue Filiale. Seit 2019 gibt es nur noch das Blumengeschäft in Unteriberg.

 

Im 2018 schloss ich die Prüfung zur Meisterfloristin in Innsbruck ab.

Im 2019 folgte die Weiterbildung zum Homestager mit Zertifikat.  

Im Mai 2020 absolvierte ich den Abschluss zur Homestylistin. 

 

 

Im Geschäft lege ich grossen Wert auf die Qualität der Produkte. 

Schnittblumen, Pflanzen und Gefässe werden sorgfältig ausgesucht und auf Qualität geprüft, bevor sie ins Geschäft kommen. 

Jedes Werkstück wird fachmännisch verarbeitet mit gestalterischem und technischem Know-how.

 

Wir setzen uns bereits seit einigen Jahren für den Umweltschutz ein. 

Wir unterstützen die Pflanzen mit EM, zur Stärkung, so dass die Pflanzen sich selber wehren können gegen den Befall. 

Diverse Pflanzenschutzmittel führen wir nur biologische vom Hause „Biogarten Andermatt“. Wir beraten Sie gerne dazu. 

 

Ab 2020 gibt es bei uns nur noch Papierverpackungen. 

 

                                                   

 

 

Steckbrief: 

 

Nicole Reichmuth-Gubatz

22. Juli 1978

Abitur  1998

Wirtschaftsberaterin

Meisterfloristin

Homestager

Homestylistin 

verheiratet und zwei Kinder

 

Mein Motto: Mit Liebe zum Detail"






Galanthus Blumengeschäft  

Oberibergerstrasse 24

8842 Unteriberg

Telefon: 055/ 525 6206

Email: info@galanthus.ch

 




ÖFFNUNGSZEITEN:        

Dienstag- Freitag 

08.30 Uhr - 12.00 Uhr

14.00 Uhr - 18.30 Uhr

Samstag

8.30 Uhr - 16.00 Uhr

 

Sonntag und Montag 

geschlossen